Brauerei präsentiert Zombiebier mit Ziegenhirn

Als Hommage an die Zombie-Fernsehserie The Walking Dead hat die in Philadelphia ansässige Dock Street Brewing Co. ein etwas spezielles Bier gebraut. Es enthält neben Weizen, Hafer, Gerstenflocken, Hopfen und Cranberries auch geräuchertes Ziegenhirn. Das verleihe dem Ganzen eine subtile rauchige Note, so die Macher auf ihrer Webseite.

"Dog Street Walker" hat die Brauerei das Gebräu getauft. Es handelt sich um ein American Pale Stout mit 7,2 % Alkoholgehalt. Ausgeschenkt wurde die Kreation erstmals am 30. März zum US-Finale der aktuellen Staffel der Serie The Walking Dead. In der Reihe geht es um den Kampf einer kleinen Gruppe von Überlebenden nach einer globalen Zombie-Apokalypse.

(5.4.2014)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]