Elfjähriger fährt betrunkene Eltern nach Hause

In Lettland haben sich betrunkene Eltern von ihrem elfjährigen Sohn mit dem Auto nach Hause fahren lassen. Laut einem Bericht des Magazins Focus hatte das Paar bei einer Familienfeier einiges an Alkohol konsumiert und anschließend seinen Sprößling ans Steuer gesetzt. Die Hälfte der rund 160 Kilometer langen Strecke schaffte der Elfjährige. Als er mit knapp 30 Stundenkilometern auf einer Schnellstraße unterwegs war, fiel er schließlich der Polizei auf und wurde gestoppt.

(13.12.2011)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]