Waldhaus mit Rekord-Absatz

Deutlich mehr Bier verkauft hat im letzten Jahr die im Südschwarzwald ansässige Privatbrauerei Waldhaus. Der Absatz stieg um 9,1 Prozent auf knapp 55.000 Hektoliter und erreichte das höchste Niveau in der Geschichte des Unternehmens. Die Hauptmarke Diplom Pils legte um 7,3 % zu.

Biere der Brauerei Waldhaus wurden bereits wiederholt mit Preisen ausgezeichnet, unter anderem bei den World Beer Awards oder bei der Qualitätsprüfung der DLG. In diesem Jahr will der Bierhersteller rund 4 Millionen Euro in den Bau eines neuen Logistik-Zentrums mit angeschlossener LKW-Verladestraße investieren.

(14.3.2013)

Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]

Anzeige