DLG-Medaillen für die Schlossbrauerei Autenried

DLG-Medaillen für die Schlossbrauerei Autenried

Freuen sich über fünf DLG-Medaillen: Die Braumeister, Brauer und Mälzer sowie die Produktionsmitarbeiter der Schlossbrauerei Autenried (Bild: Marcus Galster)

Viermal Gold und einmal Silber erhielten Biere der Schlossbrauerei Autenried bei der Qualitätsprüfung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). Bei dem jährlich stattfindenden Test werden Gerstensäfte im Labor hinsichtlich Kriterien wie Schaumstabilität, Extrakt- und Alkoholgehalt, Stammwürze sowie Trübung und Haltbarkeit untersucht. Darüber hinaus verkosten Experten  zwei unterschiedlich alte Proben und bewerten Faktoren wie Geruch, Vollmundigkeit, Reinheit des Geschmacks, Qualität der Bittere, Frische und Geschmacksstabilität. Produkte, die alle Testkriterien fehlerfrei erfüllen, werden mit Goldmedaillen ausgezeichnet. Bei geringen Abweichungen, beispielsweise was den Geschmack und Geruch betrifft, gibt es Silber, bei mehreren geringen Abweichungen Bronze. Auch in diesem Jahr hatten Brauereien aus dem In- und Ausland insgesamt rund 1.000 für die DLG-Prüfung eingereicht.

Bier der Schlossbrauerei Autenried ist online über den Biershop Bayern erhältlich. Probieren kann man die Kreationen auch beim Brauereihoffest (mit Oldtimertreffen), das am 15. April am Unternehmenssitz in Ichenhausen-Autenried stattfindet.

www.autenrieder.de

(26.3.2018)




Bierquiz

Bei unserem Quiz mit mehreren hundert Fragen können Sie Ihr Wissen rund um das Thema Bier unter Beweis stellen und vertiefen. [zum Bierquiz]